FAQ

Google My Business

Wer sind meine Ansprechpartner

Bei Fragen rund um Ihren Google My Business Vertrag wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Verlag. Wenn Sie allgemeine Fragen zu dem Produkt oder zu Ihrem Eintrag haben, wenden Sie sich bitte an die advantago unter der Rufnummer 0911/951 59 201

Wie läuft eine Umsetzung ab

Sobald der Auftrag bei uns eingegangen ist, prüfen wir, ob Ihr Unternehmen schon in Google gelistet ist. Außerdem tauschen wir mit dem Verlag Informationen (Adressdaten, Unternehmensname, Unternehmensschwerpunkte,…) aus und überprüfen Ihre Homepage, nach relevanten Inhalt für Ihren Google My Business Eintrag. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, treten wir mit Ihnen in Kontakt, um Ihren Eintrag umzusetzen. Das bedeutet, dass wir Ihren Eintrag mit Informationen über Ihr Unternehmen wie z.B. Öffnungszeiten, Leistungs- und Unternehmensbeschreibung oder Bilder füllen.

Was bedeutet es für mich, wenn die advantago meinen Eintrag verwaltet?

Wir bearbeiten und optimieren den Eintrag in Ihrem Namen und auf Ihre Anweisung. Was Sie veröffentlicht haben möchten, setzen wir für Sie um, sobald Sie uns die Information haben zukommen lassen. Änderungen können Sie jederzeit an kundenservice@advantago.de senden.

Bestätigung Ihres Unternehmens

Google verlangt zwingend eine Bestätigung, dass Ihr Unternehmen an der angegebenen Adresse existiert. Hierfür wird ein Code per Postkarte versendet und über die Post zugestellt. Sobald dieser bei Ihnen eingegangen ist, leiten Sie diesen an uns umgehend weiter, damit wir mit der Bearbeitung beginnen können. Auf dieser Postkarte steht, dass Sie den Code nicht an Fremde weitergeben dürfen. Da wir den Eintrag für Sie umsetzen und in Ihrem Interesse handeln, sind wir berechtigt, den Code zu erhalten.

Branchen, Kategorien und Keywords

Anders als bei Google AdWords gibt es keine Keywords oder Suchbegriffe, unter denen der Eintrag in der Suchmaschine gefunden wird. Wir suchen passende Kategorien (von Google festgelegt) und ordnen das Unternehmen passend zu. Diese Kategorien und Branchen definieren die Schwerpunkte bei Google.

Impressum

Nach dem deutschen Telemediengesetz muss jede Seite, welche den Umsatz eines Unternehmens fördern soll, ein Impressum führen. Wir achten sorgfältig auf diesen Punkt und pflegen in jedes Profil ein von Ihnen zur Verfügung gestelltes Impressum ein. Wenn Sie uns dieses zukommen lassen oder wir es von Ihrer Homepage nehmen, verlassen wir uns auf die Richtigkeit Ihrer Daten. Wir übernehmen keine Haftung bei falschen Daten.

Kann man Bewertungen deaktivieren oder löschen lassen?

Google selbst bietet diese Möglichkeit nicht an, da Bewertungen für Google sehr wichtig sind. Daher ist es von Vorteil, auf jede Bewertung einzugehen, egal ob die Bewertung nur negativ oder positiv ist. Wenn Sie Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne bei einer professionellen Reaktion. Sollten Bewertungen Beleidigungen oder persönliche Wertungen enthalten, können wir diese bei Google melden und erneut zu einer Überprüfung geben.

Was passiert mit Bewertungen?

Wenn Sie eine Bewertung erhalten haben und darauf reagieren möchte, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie verfassen eine Antwort, senden uns diese zu und wir reagieren in Ihrem Namen. Die andere Möglichkeit ist, wir verfassen einen Text, schicken es Ihnen zur Kontrolle zu und anschließend veröffentlichen wir diese. Bei beiden Vorgehensweisen ist es notwendig, dass Sie uns beauftragen.

Umkreis für Unternehmen

Anders als bei den Verlagsprodukten regelt der Umkreis bei My Business nicht die Auffindbarkeit des Eintrags. Der Unternehmer kann den Nutzern mit Hilfe dessen seinen Arbeitsradius anzeigen und sein Unternehmen in dieser Region vertreten.

Was passiert, wenn der Vertrag endet?

Nach Vertragsende haben Sie die Möglichkeit, die Verwaltung Ihres Eintrags zu übernehmen. Hierfür lassen Sie uns bitte die Emailadresse Ihres Google Kontos zukommen, wir schicken Ihnen eine Einladung um Administrator zu werden. Sobald Sie diese angenommen haben, dauert es exakt 24 Stunden bis wir Ihnen die Inhaberschaft übertragen können. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nach 4 Wochen ohne Reaktion Ihren Eintrag löschen. Die Daten bleiben danach unbestätigt auf Google erhalten.