EXISTENZSICHERUNG IN DER CORONA-KRISE MIT soluteMail UND solutePush

solute GmbH unterstützt Händler im On- und Offline-Geschäft mit Newsletter- und Push-Marketing.

Der Lockdown, den Covid-19 mit sich brachte, hat die Wirtschaft schwer getroffen und Existenzängste bei vielen Händlern ausgelöst. Doch auch nach dem Lockdown ist die Existenz vieler Händler bedroht. Daher ist es gerade wichtiger denn je, potenzielle Neukunden für sich zu begeistern und bestehende Kunden zu binden


Mit solutePush und soluteMail haben die Online-Shopping-Experten von solute, die u.a. das bekannte Vergleichsportal billiger.de betreibt, eine Unterstützung für den stationären als auch den Online-Handel geschaffen, die nicht nur während der herausfordernden Zeit unterstützt, sondern auch darüber hinaus. „Da die Folgen der Krise noch lange nicht absehbar sind, ist es umso wichtiger, Kunden auf lange Sicht an sich zu binden und die Existenz zu sichern. Mit soluteMail und solutePush haben wir eine Antwort auf die Corona-Krise“, so solute-Chef Bernd Vermaaten.

 

„Gerade jetzt ist die Neugewinnung von Kunden und deren Bindung essenziell für die Umsatzsteigerung und damit die Sicherung der Existenz. Newsletter- und Push-Marketing sind dafür enorm wichtig. Wir denken, wir haben mit unseren Diensten soluteMail und solutePush eine sehr gute Lösung gefunden, um die Händler zu unterstützen – auch über die Krise hinaus.“ – Bernd Vermaaten

 

soluteMail ist eine Versandsoftware, die es Händlern ermöglicht, spezielle, auf den Kunden zugeschnittene Kampagnen und Newsletter via Mail zu versenden. Mit solutePush wird dieser Service ergänzt. Händler können durch Push-Benachrichtigungen ihre Kunden beim Checkout-Prozess ansprechen, um so einen möglichen Kaufabbruch mittels eines zur Verfügung gestellten Rabattes abzuwenden. Wer jedoch denkt, dass diese Lösung nur online eingesetzt werden kann irrt sich. Auch der stationäre Handel wie beispielsweise Metzger, Restaurants oder Supermärkte können solutePush für sich nutzen und via Push-Nachricht über Smartphone, Tablet oder Desktop den Kunden einen Kauf- oder Besuchsanreiz geben. Diese Nachrichten können sowohl Einladungen zur Happy-Hour als auch Rabattaktionen oder das Mittagstisch-Angebot in einem Restaurant  beinhalten. In diesem Kontext ist auch Geofancing (innerhalb eines bestimmten Gebietes Informationen/Werbung auf einem Smartphone ausspielen) hilfreich. So können Händler potenzielle Kunden in einem bestimmten Umkreis ihres POIs dazu animieren, ihren Shop nicht nur zu besuchen, sondern idealerweise auch etwas zu kaufen.

 

Über die solute GmbH

Bereits seit rund 15 Jahren ist Smartes Online-Shopping die Mission der solute GmbH. Dabei wird das Ziel verfolgt, innovative Punkte mit Mehrwert zu entwickeln und mit modernster technologischen, sowie nutzerfreundlichen Lösungen am Markt zu etablieren und für Onlineshop-Kunden, User und Partner das Angebotsportfolio stetig zu verbessern und zu erweitern. Das bekannte Preisvergleichsportal billiger.de wird von der solute GmbH betrieben. Neben B2C werden auch weitere Leistungen für den B2B-Bereich angeboten. Dazu zählen u.a E-Mail-Marketing-Kampagnen durch die eigene Versandsoftware soluteMail, Product Listings Ads als auch solutePush – eine clevere Lösung für Web Push, In-App Push und App-Push Nachrichten.

0 0