RECAP - UNSERE VERANSTALTUNG #MEETTHETEAM

Ein kleiner Rückblick auf die Fachvorträge, den Erfahrungsaustausch und Webinare mit advantago, Inbox Solutions und Solute. 

Letzte Woche Donnerstag fand in Zusammenarbeit mit Fit Star, Bee Clever, Inbox Solutions und Solute unser Online-Event #meettheteam statt. Ursprünglich war dieses als Offline-Event im Forum der Müller Medien geplant, doch die steigenden Corona-Fallzahlen ließen die Umsetzung als solches nicht zu. Alle Vorträge unserer Referenten können Sie sich als PDF-Dokument hier herunterladen. Sie möchten sich gerne die Aufzeichnungen der Vorträge nochmals ansehen? Kein Problem, wir stellen Ihnen diese auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

 

Den Anfang machte unser Geschäftsführer Joachim Helfer mit einer kleinen Vorstellung des Müller Verlags und übergab für eine kurze Begrüßung das Wort an den Geschäftsführer der Müller Medien, Herrn Michael Oschmann. Neben unseren Referenten betonte auch er, dass vor allem in der aktuellen Zeit an der Digitalisierung gearbeitet werden müsse. Wie auch in unseren Vorträgen geht es primär darum, die Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen, aber auch den Umsatz zu steigern und vor allem mit den bereits bestehenden Kunden im Kontakt zu bleiben. In diesem Zuge wurde auch das 2020 gegründete Unternehmen Inbox Solutions, das mit Onebox einen Kontaktcenter für kleine und mittelständische Unternehmen geschaffen hat, in der Unternehmensfamilie willkommen geheißen/ begrüßt.

 

Mit Kevin Werner, dem Head of Marketing der Fitnessstudiokette Fit Star, und Daniel Belac, Senior Key Account Manager der advantago, fand sich ein Expertenduo in Sachen Relevanz und lokale Auffindbarkeit durch den Einsatz von BusinessListing. Sie rückten vor allem die im Jahr 2016 gemeinsam mit der advantago erstellte Case Study in den Fokus und erklärten anhand der Ausgangssituation und den Herausforderungen die Wichtigkeit der Auffindbarkeit in der lokalen Suche sowie den Umgang mit den lokalen Rankingfaktoren. Das Ergebnis der Case Study ist beachtlich. Dank dem BusinessListing konnten nach nur zwei Monaten bereits alle Münchner Fit Star-Standorte im Google Local Pack sowie in Google Maps gefunden werden. Die eingesetzten Maßnahmen schufen Markenpräsenz und steigerten die Relevanz – auch bei der Non-Brand-Suche.

 

Mirko Wuttig, regionaler Vertriebsleiter der advantago, warf einen Blick auf das Online-Suchverhalten sowie auf die Kundenbedürfnisse und die relevanten Faktoren bei der Kaufabsicht eines Nutzers. Die uns alle betreffenden Corona-Maßnahmen erhöhen die Relevanz digitaler Services. Damit ist gemeint, dass unnötige Besuche bei Geschäften in der aktuellen Pandemielage vermieden werden und vermehrt Services wie Click & Collect, kontaktlose Abholung, Onlineshopping und Lieferservices genutzt werden. Außerdem wurden die Kundenmomente, die sogenannten Micro Moments, die zu einer Kaufentscheidung führen, sowie die Customer Journey bei der „near me“-Suche betrachtet.

 

Stella Weickl und Fiona Buncher von Inbox Solutions stellten im Zuge von #meettheteam ihre schlanke Lösung für den Mittelstand vor, die funktional und auf Arbeitsprozesse fokussiert ist. Mit Onebox haben sie ein Tool geschaffen, dass mit nur einem Login auf alle Kommunikationskanäle wie z.B. Telegram und WhatsApp zugreifen kann. Dies soll nicht nur die Sichtbarkeit erhöhen und die Effizienz stärken, sondern auch sicher und DSGVO-konform die Kontaktaufnahme vereinfachen.

 

Neben Marco Pusceddo, CEO von Bee Clever, der auf die Transformation vom stationären zum Omnichannel Retail mit Shopify einging, referierten Bernd Vermaaten, Timo Schindler und Sascha Dennig für die Solute GmbH, die u.a. hinter dem Portal billiger.de steht und ein Urgestein im Bereich des E-Commerce ist. Ihr Ziel ist neben der maximalen Kundenorientierung auch die Ausrichtung auf die Qualität des Traffics, der für Kunden generiert wird, um so eine langfristige Kundenbeziehung aufzubauen  und weitere Services, die dem Kunden helfen sollen ihr Geschäft im Onlinebereich weiter zu stabilisieren, anzubieten. Mehr zu Solute sowie dem Mail- und Push-Marketing soluteMail und solutePush lesen Sie hier.

 

Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals herzlich bei allen Beteiligten und Referenten bedanken. Danke für eure Zeit, die tolle Organisation, spannende Themen und einen tollen Austausch - trotz unterschiedlicher Locations. Ein Dank geht natürlich auch an alle Teilnehmer, die sich ebenfalls die Zeit genommen haben, den Beiträgen zu lauschen sowie für das Feedback. Wir hoffen, Sie alle beim nächsten Mal wieder so zahlreich begrüßen zu dürfen - egal ob oline oder offline. Bleiben Sie gesund!

0 0